Willkommen beim schönsten Weihnachtsmarkt Münsters

27. November bis 21. Dezember 2017

Infos zum Lichtermarkt

Die erste Woche ist schon vorbei - kühles Wetter und etwas zu viel Regen. Noch zweieinhalb Wochen, dieses Jahr ist ein kurzer Weihnachtsmarkt, und wir besinnen uns auf das stille Fest am Donnerstag den 21. Dezember (geöffnet bis 20 Uhr). Das ist kürzer als üblich, aber aufgrund der Lage auf dem Kirchplatz und des Zusammentreffens von Sonntag und Heiligabend müssen wir einen Tag eher aufhören.

Die Betreiber unseres Marktes waren dieses Jahr wieder innovativ und so gibt es an den 30 Ständen stets immer etwas neues zu entdecken. Stand 11 ist mit einem Töpfer-Stand neu besetzt worden - ein riesiges Angebot an Ton-Waren. Stand 24 ist zurück in alten Händen und dort gibt es ein ebenso großes wie individuelles Glas Eldorado.

Am 21.12.17 werden unsere Tannenbäume ab 15h wieder für Selbstabholer freigegeben, wir freuen uns über jede Weiternutzung.

Wer nach dem Markt noch Kontakt zu einem der Betreiber aufnehmen möchte kann dies ganz bequem über diese Seite tun. Im Menü Marktplan oder Anbieter auf den entsprechenden Betreiber gehen und die Details aufrufen. Dort sind Telefonnummer, email und meist auch die Homepage des Betreibers hinterlegt.

Seit 1987, also zum 31. Mal, erfreut der Lichtermarkt St. Lamberti auf dem Platz der gleichnamigen Kirche Münsteraner und die vielen Gäste der Stadt mit seiner besonderen Atmosphäre. Seine Markenzeichen sind die blauen Giebelhütten mit den weißen Dächern, sowie die hochwertige wie auch individuelle Zusammenstellung der Standbetreiber. Die volle Konzentration liegt hier auf dem Markt und seinem Angebot.

Im Zentrum der Stadt mit Blick auf den festlich erleuchteten Prinzipalmarkt mit seinen Bogengängen, bietet der Lichtermarkt die perfekte Mischung aus Kunsthandwerk verschiedenster Richtungen und gastronomischem Verwöhnprogramm.

Öffnungszeiten:
So - Do von 11 - 20 Uhr
Fr & Sa von 11 - 21 Uhr

Der Lichtermarkt
von A bis Z